Suchfunktion

Kooperationen

Kooperationen des Seminars

Binational School of Education (BiSE)
Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung – Universität Konstanz

Seit April 2001 Kooperation auf Basis einer Verwaltungsvereinbarung in den Bereichen

  • Fachdidaktik
  • Bildungswissenschaften
  • Modulen zur personalen Kompetenz (MPK).

Direkter Ansprechpartner in organisatorischen Fragen ist die
Binational School of Education – Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung.

Pädagogische Hochschule Thurgau

Kooperation mit der PH Thurgau in Kreuzlingen (Schweiz)

  • beim Praxissemester
  • in der binationalen Strategiegruppe Sekundarstufe II
  • gegenseitige Besuche
  • Öffnung von Veranstaltungen

Staatliche Hochschule für Musik Trossingen

Kooperation mit der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen im Studiengang „Schulmusik für das Lehramt an Gymnasien“ im Fach Musikpädagogik

  • pädagogische Konzeptionen, musikdidaktische Themen, musikspezifischen Grundlagen des Lehrens und Lernens
  • Vor- und Nachbereitung in des Schulpraktikums in fachdidaktischen und pädagogischen Begleitveranstaltungen des Seminars

Kreismedienzentren der Kreise Konstanz, Rottweil, Schwarzwald-Baar und Tuttlingen

Kooperation in der Medienausbildung: halbtägige Pflichtveranstaltung für die Referendarinnen und Referendare am KMZ ihrer Ausbildungsschule (Dienstagvormittag Ende Februar)

Kompetenzerwerb / Inhalte der Veranstaltungen:
• Information über Angebote und Nutzungsbedingungen der Kreismedienzentren
• Information über sonstige Online-Angebote für Mediennutzung im Unterricht
• Information über die Beratungsfelder

KMZ Konstanz, KMZ Rottweil, KMZ Schwarzwald-Baar, KMZ Tuttlingen

Friedrich-Wöhler-Gymnasium Singen

Kooperationsvereinbarung im Rahmen des Projekts „Bienen und Bildung für nachhaltige Entwicklung an Schulen" im Bereich der Lehrerausbildung.
Kooperationsvereinbarung (Mai 2012)
Bienen am Stützpunkt NwT des FWG Singen

Fußleiste